Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zu Covid-19

Wir freuen uns, dass das Museum Rosenegg nach dem Lockdown seit dem 12. Juni wieder besichtigt werden kann. Damit Sie sich bei uns sicher und wohl fühlen, wurde ein Schutzkonzept entwickelt, das regelmässig an die aktuelle Situation und die behördlichen Vorgaben angepasst wird. 

Neu: Seit dem 19. Oktober 2020 gilt eine Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen. Diese Regel gilt für alle Schweizer Museen für BesucherInnen ab 12 Jahren. 

Öffentliche Veranstaltungen finden mit eingeschränkter Teilnehmerzahl statt. Für diese ist im Museum Rosenegg eine Anmeldung online (oder telefonisch zu den Öffnungszeiten) dringend erwünscht. Da der Mindestabstand im Stucksaal bzw. bei Führungen nicht gewährleistet werden kann, müssen wir Ihre Kontaktdaten festhalten. Diese werden nach 14 Tagen vernichtet. Bitte beachten Sie, dass auch bei den Veranstaltungen eine Maskenpflicht gilt. 

Bitte informieren Sie sich über unser aktuelles Schutzkonzept.

Stand 29. Oktober 2020, Dr. Yvonne Istas