Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zu Covid-19

Der Zutritt in unser Museum ist für Personen ab 16 Jahren nur für Geimpfte oder Genesene (2G-Regel) mit einem gültigen COVID-Zertifikat und einem Ausweisdokument möglich.

In allen Innenräumen gilt die Maskenpflicht ab 12 Jahren.

Wir freuen uns, Sie im Museum Rosenegg begrüssen zu dürfen. Um die Sicherheit unserer Gäste sowie unserer Mitarbeitenden zu gewährleisten, gilt ein Schutzkonzept, das auf den Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) basiert und laufend aktualisiert wird. 

Die wichtigsten Informationen haben wir hier für Sie aufgelistet:

  • Ab dem 20. Dezember 2021 gilt in den Schweizer Museen die 2G-Regel (geimpft oder genesen) mit Zertifikatspflicht für Personen ab 16 Jahren: Ein Zutritt ins Museum Rosenegg sowie zu allen Veranstaltungen und Führungen ist nur mit einem gültigen Zertifikat (digital oder in Papierform) möglich, das am Museumsempfang kontrolliert wird. Bitte halten Sie ausserdem ein Ausweisdokument bereit.
  • Zudem gilt bereits seit dem 6. Dezember 2021 für Personen ab 12 Jahren eine generelle Maskenpflicht im ganzen Museum.  Diese sollten auch bei allen Veranstaltungen - auch bei denen, die im Sitzen stattfinden - getragen werden.
  • Verzichten Sie auf einen Museumsbesuch, wenn Sie sich krank fühlen bzw. unter folgenden Symptomen leiden: Fieber, Husten, Atembeschwerden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns über Ihr Kommen.

Stand 17. Dezember 2021, Dr. Yvonne Istas